HomeHome
Home
Visit

Über diesen Ort

Präsentation von Obst, Obstanbau, Obsthandel und Obstverarbeitung durch die Jahrhunderte. Garten mit verschiedenen Obstpflanzen. Gruppenempfang, Führungen und Kinderprogramme. Im „Buitenmuseum“ (Museum drauβen) sind sehr viele Obstbäume von alten und verschiedenen Rassen gepflanzt. In diversen Teilen des Gartens ist die Entwicklung von Pflanzsystemen deutlich sichtbar. Für den Anbau von Kleinobst sind verschiedene kleine Ecken angelegt.

Für Kinder: Im Obstzuchtmuseum erfahren Kinder alles über Obst und die Obstzucht. Während einer Schnitzeljagd gehen sie auf der Suche nach Gegenständen die in der Obstzucht verwendet oder bearbeitet werden. Im Garten des Museums lernen sie besondere Äpfel- Birnen- und andere Fruchtbäume kennen.Aus getrockneten Äpfelchen basteln die Kinder Äpfelmännchen oder sie machen sich an die Arbeit mit Obstmalerei. Eine Kinderparty mit einer Aktivität, Schnitzeljagd und leckerem Apfelsaft kostet € 5,00 pro Kind.

 

 

Kontaktdetails & Öffnungszeiten

Öffnungszeiten

  • Montag: 11:00 - 17:00
  • Dienstag: Geschlossen
  • Mittwoch: Geschlossen
  • Donnerstag: Geschlossen
  • Freitag: Geschlossen
  • Samstag: Geschlossen
  • Sonntag: Geschlossen
  • Montag: Geschlossen
  • Dienstag: 13:00 - 17:00
  • Mittwoch: 13:00 - 17:00
  • Donnerstag: 13:00 - 17:00
  • Freitag: 13:00 - 17:00
  • Samstag: 13:00 - 17:00
  • Sonntag: Geschlossen
  • Montag: 11:00 - 17:00
  • Dienstag: 11:00 - 17:00
  • Mittwoch: 11:00 - 17:00
  • Donnerstag: 11:00 - 17:00
  • Freitag: 11:00 - 17:00
  • Samstag: 11:00 - 17:00
  • Sonntag: Geschlossen

Kontaktdetails

Annie M.G. Schmidtsingel 1
4421 TA
Kapelle


Bekijk route