Über diesen Ort

Die Deltawerke Neeltje Jans sind ein Ort, der Natur, Kultur und Technik vereint. Filme und Ausstellungen informieren über die katastrophale Sturmflut im Winter 1953 ebenso wie über die weltberühmten Deltawerke selbst, die infolge der damaligen Überschwemmung angelegt wurden. Mit diesem Wissen ausgerüstet, ist ein Spaziergang im Inneren des Sturmflutwehrs noch beeindruckender. Diesem Sturmflutsperrwerk ist es außerdem zu verdanken, dass das ursprüngliche Wassermilieu und die Miesmuschelkultur erhalten geblieben sind. Zu sehen ist dies im nagelneuen Meeresaquarium Aquapolis, das zu den Deltawerken Neeltje Jans gehört. In interaktiven Fütterungsshows wird die großartige Unterwasserwelt der Oosterschelde vorgeführt, in der Miesmuschel-Ausstellung neues Wissen über dieses Schalentier präsentiert.

Die Deltawerke Neeltje Jans als Ausflugsziel
Aber Neeltje Jans bietet weit mehr: Die künstliche Insel ist ein wunderbares Ausflugsziel für jede Altersgruppe. Freuen Sie sich auf eine Seehundeshow mit interessanten Erläuterungen, auf die Begegnung mit den Riesen der Ozeane in der Walfisch-Ausstellung und eine atemberaubende Aussicht im Restaurant. Besucher können sich in der Orkanmaschine ordentlich durchpusten lassen, in einem Boot die Wasserrutsche hinabsausen, sich in einem 3-D-Film gruseln und hoffen, dass die Kinder auf dem Wasserspielplatz trocken bleiben. Wer eine Verschnaufpause braucht, erholt sich bei einer Bootsfahrt auf dem Meeresarm Oosterschelde, der den größten Nationalpark der Niederlande bildet. Direkt zu Füßen der Deltawerke Neeltje Jans.

01
00

Kontaktdetails & Öffnungszeiten

Öffnungszeiten

Kontaktdetails

Faelweg 5
4354 RB
Vrouwenpolder


Bekijk route