Über diese Route

Ein Spaziergang (3,9 km) zu den kulinarischen Leckerbissen aus der Oosterschelde: durch das Fischerdorf Yerseke und am Oosterschelde-Ufer entlang. Unterwegs erfahren Sie viel Wissenswertes über zwei wichtige Bodenschätze Zeelands: Austern und Miesmuscheln.

Die Bronzestaue des Muschelmanns an der Hafenmole von Yerseke symbolisiert die lange Tradition des Muschelfischens in der Region. In Yerseke werden die Miesmuscheln von den Muschelbänken mit Kuttern an Land gebracht. Bei den Muschelauktionen im Hafen wird das „schwarze Gold“ dann in alle Welt verkauft.  

Der Spaziergang führt an den historischen Austernbänken vorbei. Hier werden noch immer Austern gezüchtet, eine echte Delikatesse. Davon können Sie sich nach Ihrem Spaziergang selbst in einem der Dorfrestaurants überzeugen. 

 
01
00