Inseln

Zeeland ist ein Archipel aus Halbinseln, verbunden durch Brücken und Tunnel. Alle Inseln haben ihren eigenen Charakter. Ihre prägenden Eigenschaften reichen von der Ruhe der Natur auf Tholen und Sint Philipsland bis zum lebendigen Trubel an der Küste von Walcheren. Was sie verbindet ist das Wasser. Von überall erreicht man in einer Viertelstunde ein offenes Gewässer. 

Schouwen-Duiveland

Die Westküste von Schouwen-Duiveland zählt im Sommer zu den beliebtesten Zielen in Zeeland. Dank ihrer sauberen Strände und ihrer Vielfalt hat diese Insel jedem etwas zu bieten. Radfahren, Wandern, Ausflüge auf dem Wasser oder in der Natur – auf Schouwen-Duiveland hat man die Qual der Wahl. Auch die Dörfer und Städte auf der Insel sind vielfältig: von der Denkmalstadt Zierikzee bis zum Fischerdorf Bruinisse.

Lesen Sie mehr über Schouwen-Duiveland.

Noord-Beveland

Noord-Beveland vermittelt von allen Inseln am stärksten das wahre Inselgefühl. Sie liegt zwischen der Nordsee, dem Nationalpark Oosterschelde und dem Veerse Meer. Die kleinen Dörfer, der ländliche Charakter und die weite Sicht in den Poldern machen Noord-Beveland auch jenseits der Küste interessant. Die Zeelandbrücke und das Oosterschelde-Sperrwerk verbinden die Insel mit dem Festland.

Lesen Sie mehr über Noord-Beveland.

Zuid-Beveland

Die Region Zak van Zuid-Beveland bildet mit ihren Blumendeichen, Wiesen und Obstbäumen eine besonders reizvolle Polderlandschaft. In dieser grünen Idylle liegen authentische Dörfer wie das schöne Nisse, aber Sie finden auf Zuid-Beveland auch die Shopping- und Modestadt Goes und das Miesmuscheldorf Yerseke.

Lesen Sie mehr über Zuid-Beveland.

Walcheren

Walcheren besitzt die perfekte Mischung aus lebendigen Städten und Dörfern, einer großartigen Küste und einem ruhigen, landwirtschaftlich geprägten Hinterland. Zahlreiche Attraktionen, Museen und historische Gebäude bieten eine attraktive Abwechslung zu entspannten Tagen am Strand oder Wanderungen in der Natur. Auf dieser Insel liegen nicht nur Zeelands Hauptstadt Middelburg, sondern auch bekannte Badeorte wie Domburg und Zoutelande sowie die Hafenstadt Vlissingen.

Lesen Sie mehr über Walcheren.

Tholen en Sint Philipsland

Tholen und Sint Philipsland sind die Inseln, auf denen man Ruhe, Natur und Wasser in einer idealen Kombination findet. Die schönsten Orte auf Tholen entdeckt man auf Wanderungen und Radtouren. Die Schlickflächen und Salzwiesen von Sint Philipsland und Tholen sind die Heimat einer außergewöhnlichen Flora und Fauna. Wassersportler kommen in den umliegenden Gewässern voll auf ihre Kosten.

Lesen Sie mehr über Tholen und Sint Philipsland.

Zeeuws-Vlaanderen

Die saubersten Strände des Landes, ein südliches Flair, endlose Polderwege und eine bewegte Vergangenheit: Zeeuws-Vlaanderen vereint das Beste aus zwei Welten, aus Zeeland und Flandern. Hier tauchen Sie in die angenehme Lebensart unserer belgischen Nachbarn ein, während Sie gleichzeitig das Beste genießen, was Zeeland zu bieten hat.

Lesen Sie mehr über Zeeuws-Vlaanderen.

Zeeland auf de Karte

Möchten Sie wissen, wo genau die zeeländische Inseln liegen? Sehen Sie sich Zeeland auf der Landkarte an!

Machen Sie noch mehr aus Ihrem Zeeland-Urlaub

Lassen Sie sich inspirieren